Skip to Content

Slider

Markus Kuhlmann als Abteilungsleiter bestätigt

Bei der gestrigen Abteilungsversammlung wurde Markus Kuhlmann für zwei weitere Jahre als Abteilungsleiter gewählt. Ebenfalls weiter im Amt bleiben Jan Schlinkert als stellvertretender Abteilungsleiter sowie die Beisitzer Jessica Steindor und Niels Depner. Auch in diesem Jahr findet wieder unser Family Day statt. Aufgrund der Wettkampfsituation findet er in diesem Jahr erst am 3. September statt. Weiter ist für den 8. Oktober ein Werfertag geplant. In Planung ist auch die Durchführung der Hallenmeisterschaft in der Kinderleichtathletik im nächsten Jahr. Rückblickend konnte in den Osterferien erstmals ein 3tägiges Trainingslager angeboten werden. Dies fand große Zustimmung bei den Athleten und soll auf jeden Fall wiederholt werden. Erfreulich ist auch das Interesse an der Nachwuchsarbeit. Auch in diesem Jahr wollen sich wieder einige junge Athleten als Gruppenhelfer ausbilden lassen. Wir danken euch für euren Einsatz!

C-Trainerschein erwerben

Weiter gibt es die Möglichkeit, über den LVN den C-Trainerschein zu erwerben. Der Schein ist auf Leichtathletik spezialisiert. Die Module werden in Wesel durchgeführt und beginnen am 23.09.2017. Weitere Infos: C-Trainer Qualifizierungsmodul    C-Trainer Basismodul  

Gruppenhelferlehrgang

Der LVN bietet auch in diesem Jahr wieder Gruppenhelferlehrgänge an. Angeboten wird jeweils ein Kurs in Hinsbeck sowie ein Kurs auf Norderney. Beide Kurse finden in den Herbstferien statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Weitere Infos findet ihr hier: Anmeldeformular    GH Hinsbeck     GH Norderney

Niklas Rose beim Citylauf ganz vorne

Viele gute Platzierungen erreichten unsere Starter beim Citylauf in Dinslaken. Strahlender Sonnenschein und eine tolle Stimmung bei den Zuschauern sorgten für perfekte Bedingungen. Niklas Rose wusste in der AK U 10 besonders zu überzeugen. 201 Starter gingen über die 2,5 km Strecke an den Start. Niklas sicherte sich in 10:40 min. einen tollen ersten Platz. Bei den Mädchen waren 182 Teilnehmer auf der Strecke. Hier lief Jana Bellenhaus in 12:38 min. auf Platz fünf. Ebenfalls vorne mit dabei waren Finn Guha (AK U 12), der in 10:17 min. Dritter wurde, sowie Mick Trzensiok in 10:26 min. auf Platz fünf. Mia Jansen überzeugte mit 11:20 min. auf Platz zwei. In der AK U 16 belegte Greta Rau in 11:21 min. Platz drei. Auch über 5 km-Strecke konnten unsere Athleten vorne mitmischen. In der AK U 18 gelang Laura Peiffer in 20:03 min. ein hervorragender zweiter Platz. Ein weiterer zweiter Platz ging in der AK U 20 an Neele Manik, die in 24:59 min. ins Ziel lief. In der AK U 18 sicherte sich Leon Hochhäuser in 19:51 min. den dritten Platz, Philipp Rose wurde in 20:29 min. Fünfter. Auch im Hauptlauf über die 10 km war der SuS 09 gut vertreten. In der AK U 18 sicherte sich Maximilian Callhoff in 43:40 min. den dritten Platz vor Luca Sessini, der in 44:52 min. Platz fünf belegte. Auch alle anderen Teilnehmer zeigten tolle Leistungen. Hierzu herzlichen Glückwunsch!

Fotos vom Citylauf

Sportabzeichensaison beginnt

Am 04.04.2017 beginnt die Sportabzeichensaison 2017. Jeden Dienstag ab 17.00 Uhr (auch in den Ferien) können die Bedingungen für das Sportabzeichen auf unserer Platzanlage abgelegt werden. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Es fallen lediglich Gebühren i.H.v. von ca. 4,00 EUR beim Kreissportbund für die Ausstellung der Urkunde an. Also, runter vom Sofa, auf zum Platz!  😆

Beim Sportabzeichenwettbewerb 2016 des Kreissportbundes Wesel haben wir unseren vierten Platz aus dem Jahr 2015 verteidigt. Das ist eine tolle Leistung und wir möchten uns bei allen Aktiven für ihren Einsatz bedanken. Der dritte Platz ist aber nicht unrealistisch und sollte auch die letzten Zweifler motivieren. Weitere Infos findet ihr auf unserer Internetseite unter der Kategorie Sportabzeichen.

Blue Lions erfolgreich in Wesel

Viel Spaß hatte unser Leichtathletik-Nachwuchs bei den regionalen Kreishallenbestenkämpfen in Wesel. Auch wenn das Team durch verschiedene krankheitsbedingte Ausfälle stark dezimiert an den Start ging, konnten sich die Leistungen sehen lassen. In der AK M 8 siegte Niklas Rose im Dreikampf überzeugend mit 842 Punkten. In seinem ersten Wettkampf holte sich Tom Neuhaus in der gleichen AK mit 644 Punkten den vierten Platz. In der AK M 10 belegte Elyesa Akar mit 537 Punkten Rang sechs. Einen guten zweiten Platz erreichte Erik Rose mit 747 Punkten in der AK M 11. Fynn Adamy wurde mit 630 Punkten Fünfter und Luca Steffenhagen belegte mit 595 Punkten den siebten Platz. 

Hürdenbestzeit für Sarujan Kajendran

Super lief es auch für Sarujan Kajendran (2002)  bei den Nordrhein-Hallenmeisterschaften der Jugend U 16 in Düsseldorf. Mit einer persönlichen Bestzeit von 9,06 sec. über die 60 m Hürden sicherte sich Sarujan in einem starken Starterfeld die Teilnahme am Endlauf. Hier konnte er seine Leistung nochmals verbessern und landete in 9,06 sec. auf einem hervorragenden sechsten Platz, zeitgleich mit Mercedes Ricardo vom SV Germania Dürwiß. Auch im Sprint lief er erstmals unter acht Sekunden. Mit 7,97 sec. stellte er eine weitere persönliche Bestleistung auf. Auch wenn diese Zeit nicht ganz für den Endlauf reichte, konnte er mit seinem Ergebnis vollauf zufrieden sein.

Markus Kuhlmann wird Deutscher Vizemeister im Kugelstoßen

Niels Depner und Markus Kuhlmann überzeugten bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Erfurt. Im Kugelstoßen der Männer M 45 holte sich Markus Kuhlmann mit 13,40 m den Vizemeistertitel hinter Markus Follmann von der LT DSHS Köln. Zudem sicherte er sich den vierten Platz im Diskuswurf mit 37,71 m und belegte im Hammerwerfen mit 35,07 m den sechsten Platz. Ebenfalls eine starke Leistung zeigte Niels Depner bei den Männern M 40. Im Kugelstoßen blieb er nur 9 cm unter seiner persönlichen Bestleistung und holte sich mit 13,97 m den dritten Platz. Auch im Diskuswurf wusste er zu überzeugen und landete mit 39,16 m ebenfalls auf dem dritten Rang. Herzlichen Glückwunsch!!!