Skip to Content

A1 entführt Dreier bei den Sportfreunden Hamborn 07

Einen unerwarteten und nicht eingeplanten Dreier entführte unsere A1 am vergangenen Sonntag bei den Sportfreunden Hamborn 07!

Den frühen Rückstand aus der 2. Minute egalisierte Noel Gottschling (63.), ehe Jeremy Derksen unser Team mit seinem Treffer in der 69. Minute auf die Siegerstraße brachte.

Durch den Sieg verlassen unsere A-Jugendlichen vorerst die Relegationsplätze. Bis zur Winterpause sind es nun noch zwei Spiele. Gegner am kommenden Samstag (14:15 Uhr) ist der SV Raadt. Danach folgt noch das Spiel gegen SV Rhenania Hamborn am Sonntag, den 18.12.2016 um 12:30 Uhr.

 

Die Spiele der ERSTEN und DRITTEN, sowie der B1 am Sonntag fielen aufgrund des Wetters aus.

 

Für die U13-Juniorinnen verlief der Samstag und Sonntag optimal. Erst schlugen die Mädels den Tabellenführer TS Rahm durch einen späten Treffer mit 1:0. Am Sonntag erreichten die Mädels den 3. Platz beim Futsal-Turnier des Kreises. Gar den Turniersieg holten die U15-Mädchen! Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Für die D1, D2 und C2 gab es am letzten Hinrunden-Spieltag überhaupt nichts zu holen. Die D1 unterlag im Spitzenspiel ihrer Gruppe den Gästen von TuRa 88 Duisburg mit 0:2 und verpasste somit die Chance, über Weihnachten an der Spitze zu verweilen. Eine 0:6-Niederlage mussten die D2-Junioren im Derby gegen den Spitzenreiter, den TV Jahn Hiesfeld, hinnehmen. Eine 0:8-Pleite gab es für die C2 gegen den SC Wacker Dinslaken.

Das Spiel der C1 bei der GSG Duisburg fiel dem Wetter zum Opfer.

 

Als einziges E-Jugend-Team waren die Jungs der E5 aktiv. Sie setzen sich gegen den SV Genc Osman Duisburg mit 4:0 durch.

Bei den Bambinis und F-Junioren gab es auch an diesem Wochenende mal wieder tolle Treffer zu bejubeln!

Der TuS Buschhausen bittet um Eure Mithilfe

Letzte Woche erreichte auch uns die tragische Nachricht, dass das Vereinsheim des TuS Buschhausen 1900 e.V. über Nacht einem Feuer zum Opfer fiel! Plötzlich und unerwartet ist man dort quasi obdachlos! Aus Solidarität nach dem Motto “in den Farben getrennt in der Sache vereint”, wollen auch wir von der Fußballjugendabteilung des SuS 09 e. V. Dinslaken helfen.

 

Bei unseren eigenen Hallenturniere an den nächsten Wochenende und während der Trainingstage wird ein Spendenball in der Hans-Efing-Halle, sowie in der Blauen Lagune aufgestellt, wo Ihr alle die Möglichkeit habt durch kleine Spenden dem TuS Buschhausen 1900 e. V. zu helfen und wieder ein zu Hause zu geben!

 

LG

Euer Fussballjugendvorstand

 

Weitere Links:

Facebook

Bericht – Der Westen

Die nächsten Hallenturniere

Auch das nächste Wochenende ist wieder mit Hallenturnieren unserer Jugendteams gefüllt.

 

So ist am Samstag die E1 (ab 09:00 Uhr) und die E2 (ab 14:00 Uhr) dran. Am Sonntag treten dann die E4-Junioren (ab 09:00 Uhr) und die F1-Kicker (ab 14:00 Uhr) vor den Ball.

 

E1-Turnier E2-Turnier
e1_turnier e2_turnier
E4-Turnier F1-Turnier
e4_turnier f1_sonntag
Zum Öffnen einfach Klicken

 

Der kommende Spieltag im Überblick

Unter anderem geht für die Teams der D1 und C1 mit dem kommenden Wochenende die Hinrunde zu Ende. Beide wollen zum Abschluss der Hinrunde nochmal punkten.

 

Für die C1 geht es am Samstag um 13:30 Uhr zur GSG Duisburg. Die D1 empfängt als Spitzenreiter den Tabellenzweiten von TuRa 88 Duisburg zum Spiel um die Herbstmeisterschaft. Anstoß ist um 13:30 Uhr.

Auch die E1-Junioren wollen mit einem Sieg gegen Eintracht Walsum ohne Punktverlust in die Winterpause gehen.

Zudem trägt die D3 am Samstag ihr Hallenturnier ab 10:00 Uhr in der Hans-Efing-Halle aus.

 

Für die B1-Junioren geht es am Sonntagmorgen zu Hause gegen Hamborn 07. Ebenfalls gegen Hamborn 07, allerdings auswärts, spielen unsere A1-Junioren. Beide Partien werden um 11:00 Uhr angepfiffen.

Nach dem 1:0-Erfolg gegen Wacker Dinslaken möchte unsere ERSTE auswärts bei Gelb-Weiß Hamborn nachlegen. Die DRITTE muss gegen Glück Auf Möllen ran.

Anstoß jeweils um 14:15 Uhr.

 

kompletter Spielplan Spielplan – D3-Turnier
spielbetrieb48 d3_turnier
Zum Öffnen einfach anklicken

ERSTE, U17-Mädels und C1 mit wichtigen Siegen

Unsere ERSTE hat im Derby gegen den SC Wacker Dinslaken drei wichtige Punkte eingefahren und mit 1:0 gewonnen. Das Tor des Tages erzielte Jason Grollmuss in der 26. Minute.

Die ZWOTE konnte in der 89. Minute noch den 1:1-Ausgleichstreffer gegen die Sportfreunde Walsum 09 erzielen. Nach einer torlosen ersten Hälfte, gingen die Gastgeber aus Duisburg fünf Minuten vor dem Ende in Führung. Niclas Brosthaus sorgte mit seinem Treffer noch für einen Punktgewinn.

Torlos und leistungsgerecht endete die Partie der DRITTEN beim SC Wacker Dinslaken.

 

Eine richtig überzeugende Leistung zeigten die U17-Mädels im Topspiel gegen den Tabellenzweiten vom VfL Repelen. Mit einer – aufgrund von vielen Verletzungen – stark dezimierten Mannschaft, besiegten unsere Mädels die Gäste verdient mit 4:0.

 

Ebenfalls 4:0 siegten die C1-Junioren gegen den SV Wanheim 1900. Durch den Sieg vergrößerten die Jungs den Abstand auf die Relegationsplätze vorerst auf 7 Punkte.

 

Für die A-Junioren gab auch es einen ganz wichtigen Dreier. Letztlich pfiff der Schiedsrichter das Spiel beim Stand von 4:3 gegen den TSV Heimaterde ab.
Die B1-Junioren unterlagen mit 2:5 bei TuRa 88 Duisburg.
Die B2 schlug die SGP Oberlohberg mit 2:0.

 

Am letzten Hinrundenspieltag bekommen die D1-Junioren ein Endspiel um die Herbstmeisterschaft gegen den Tabellenzweiten von TuRa 88 Duisburg. Am Wochenende gewannen die Jungs gegen Croatia Mülheim mit 2:0.
Die D2 besiegte Wacker Dinslaken mit 1:0, die D3 erzielte einen 6:1-Sieg gegen Wacker Dinslaken.

 

Die E2 schlug Eintracht Walsum mit 4:3, während die E3 dem TV Jahn Hiesfeld mit 2:3 unterlagen. 8:4 gewannen die E4-Jungs gegen Lösort Meiderich. Sogar einen Treffer mehr erzielten die E5-Junioren beim 9:4 gegen den TSV Bruckhausen.
Die U15-Mädchen gewannen beim TSV Heimaterde mit 1:0.

Derby für die ERSTE – Spannende Duelle bei den Jugendteams

Zum Derby am kommenden Sonntag (27.11.) erwartet unsere ERSTE die Gäste vom SC Wacker Dinslaken. Nach zuletzt drei sieglosen Spielen, sollen endlich wieder drei Punkte eingetütet werden, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht komplett zu verlieren. Anstoß der ERSTEN ist um 14:30 Uhr!

 

Die ZWOTE (A, Walsum 09, 14:30) und die DRITTE (A, Wacker Dinslaken, 12:30) wollen Sonntag ebenfalls punkten!

 

spielbetrieb_kw47

Zum Vergrößern

Klick auf’s Bild!

 

Bei den Junioren stehen einige direkte Duelle im Kampf gegen den Abstieg sowie in Duellen um die Tabellenspitze an.

 

Gerade für unsere A1 steht ein wichtiges Spiel an. Mit drei Punkten zu Hause gegen den TSV Heimaterde am Sonntag um 11:00 Uhr könnte man sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen.

Die B1 bekommt es im direkten Duell mit TuRa 88 Duisburg zu tun. Die drei wichtige Punkte möchten die Jungs auswärts, Sonntag ab 11:00 Uhr einsammeln.

 

Und auch die C1-Junioren wollen mit einem Sieg am Samstag gegen den SV Wanheim 1900 (H, 13:30 Uhr) vorerst für etwas Ruhe im Abstiegskampf sorgen.

Für die B-Juniorinnen geht’s Samstag im Top-Spiel zu Hause (15:00 Uhr) gegen den VfL Repelen. Unsere Mädels wollen die Tabellenführung gegen die punktgleichen Gäste verteidigen.

Ebenfalls die Tabellenführung verteidigen möchten die D1-Junioren im Auswärtsspiel beim SC Croatia Mülheim (12:00 Uhr).

 

Natürlich stehen am kommenden Wochenende auch die Kleinsten in ihrer Freundschaftsspiel-Runde auf dem Platz und jagen dem Ball hinterher! Hier werden ab 10:00 Uhr sicherlich herrliche Treffer und Torjubler zu sehen sein!

Die ersten 09er-Hallenturniere

Am kommenden Wochenende startet in der Hans-Efing-Halle der diesjährige Budenzauber.

Den Startschuss machen die U11-Juniorinnen am Samstag, den 26.11.2016, gefolgt von den C2-Junioren am Nachmittag.

Am Sonntagnachmittag (27.11.2016) sind dann die F3-Junioren dran.

 

Hier gibt es die ersten Spielpläne:

U11-Juniorinnen

(26.11.16, ab 09:30 Uhr)

C2-Junioren

(26.11.16, ab 15:00 Uhr)

F3-Junioren

(27.11.16, ab 14:00 Uhr)

u11_turnier_neu c2_halle f3_halle

(einfach auf den jeweiligen Spielplan klicken)

 

Weitere Turniere sowie die dazugehörigen Turnierpläne folgen:
Samstag, 03.12.2016
vormittags D3


Samstag, 10.12.2016
vormittags E1, nachmittags E2


Sonntag, 11.12.2016
vormittags E4, nachmittags F1


Freitag, 16.12.2016
Vereinseigenes Hallenturnier,
Ausrichter A1-Junioren


Samstag, 17.12.2016
vormittags E5, nachmittags B2


Sonntag, 18.12.2016
ganztags, zwei Bambini-Treffs


Dienstag, 03.01.2017
B1-Junioren


Mittwoch, 04.01.2017
D2-Junioren


Donnerstag, 05.01.2017
C1-Junioren

C1 hält den Abstand auf Relegationsplätze, D1 weiter oben auf

Im Derby gegen den TV Voerde ging es für unsere C1 um drei wichtige Punkte. Am Ende stand es trotz einer Menge an guten Torchancen nur 1:1. Bedeutet, dass mit diesem einen Punkt der Abstand zu den Relegationsplätzen immerhin gehalten werden konnte. Unsere Mannschaft verschlief die Anfangsphase und geriet noch vor der Pause in Rückstand. Direkt nach Wiederanpfiff gelang unserem Team der Ausgleich. Danach drückten nur noch unsere Jungs auf den Siegtreffer, der aber bis zum Ende einfach nicht fallen wollte. Am Ende musste man sich dann mit der Punkteteilung zufrieden geben. Im nächsten Spiel gegen den SV Wanheim 1900 sollen dann die drei Punkte eingefahren werden.

 

Die D1 empfing ebenfalls den TV Voerde zum Derby. Nach einer schwachen 1. Hälfte, die torlos endete, gewannen die Jungs aufgrund einer deutlichen Leistungssteigerung letztlich mit 2:0.

Durch den Sieg bleibt die D1 weiterhin an der Tabellenspitze.

 

Auch unsere E1 schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle. Gleich 20 mal trafen sie gegen Yesilyurt Möllen ins Schwarze. 8 Siege aus 8 Spielen hat unsere E1 nun auf dem Konto.
Die E2 (14:2 gegen Walsum 09) und E4 (2:2 gegen Meiderich 06/95) konnten ihr Punktekonto auch erhöhen. Die E3 (0:1 gegen Walsum 09) und E5 (2:7 gegen GW Hamborn) verloren leider.

 

Die U13-Mädels feierten einen 5:1-Erfolg gegen den SV Raadt, während unsere U17-Mädels gegen den Niederrheinligisten von Duisburg 08 im Pokal mit 1:3 unterlagen.
Unsere Mannschaft konnte sogar mit einer 1:0-Führung in die Pause gehen. Doch nach der Pause spielten die Favoritinnen aus Duisburg ihre Klasse aus und konnten unsere Mädels letztlich schlagen. Trotzdem – unserer Mannschaft gebührt ein großes Lob für eine tolle Leistung.

 

Außerdem musste sich die C2 gegen Eintracht Walsum 0:3 geschlagen geben. Die D2 (2:0) und die D3 (3:1) konnten den TV Voerde schlagen.

 

Auch unsere Minikicker und die F-Junioren zeigten in ihren Spielen hervorragende Leistungen und jubelten über reichlich Tore.

So lief der Spieltag für unsere Teams

Die C1 fuhr am vergangenen Samstag drei wichtige Punkte im Heimspiel gegen die DJK Vierlinden ein. Am Ende stand es 3:0.

Generell verlief der Samstag mit vielen Siegen recht positiv.

Sowohl die D1 (2:0 gegen Rhenania Hamborn) als auch die D2 (5:0 gegen DJK Vierlinden) gingen als Sieger vom Platz. Die C2 traf gleich elf mal gegen RWS Lohberg ins Schwarze. 11:2 stand es am Ende.

Auch für unsere E-Junioren gab es nur Siege zu bejubeln! Die E1 (24:1 gegen VfB Lohberg), die E2 (6:4 gegen Vierlinden), die E4 (7:3 gegen GW Hamborn) und die E5 (8:3 in Ruhrort Laar) dürften mit den Resultaten zufrieden sein.

Auch bei den Mädels in der E- und D-Jugend lief es optimal. Die U11-Mädchen gewannen gegen den 1. FC Mülheim 15:0 während die U13-Mädels gegen Eintracht Duisburg mit 5:1 die Oberhand behielt.

Einzig die A-Junioren mussten am Abend eine 0:1-Niederlage bei TuRa 88 Duisburg einstecken.

sus09_asche

Am Sonntag standen dann die Senioren-Teams auf dem Platz.

Die ERSTE lässt nach dem 1:1 gegen den TSV Bruckhausen zur Spitze abreißen. Arnest Dzambic konnte nach dem Rückstand den Ausgleich herstellen.

Bei der ZWOTEN gab es gegen SGP Oberlohberg ein Torfestival. 6:4 stand es am Ende.

Gegen Viktoria Wehofen konnte unsere DRITTE nach zuletzt fünf Niederlagen wieder einen Sieg einfahren. Endstand 4:1.